Filtern

    Natives Bio Schwarzkümmelöl frisch aus der Ölmühle

    Schwarzkümmelöl enthält einen hohen Anteil an mehrfach ungesättigten Fettsäuren und eine beachtliche Menge an ätherischen Ölen, Vitamin E. Die Einnahme von Schwarzkümmelöl soll eine positive Wirkung auf den ganzen Organismus haben und ist bei Allergiker hoch geschätzt. Schwarzkümmelöl als Naturheilmittel wird empfohlen bei Allergien, Asthma, Psoriasis, Heuschnupfen und bei Verdauungsproblemen. Es kann innerlich und äusserlich angewendet werden.
    5 Produkte
    Ägyptisches Schwarzkümmelöl 100ml
    Ägyptisches Schwarzkümmelöl der Ölmühle Solling I www.bio-vivo.ch
    Ägyptisches Schwarzkümmelöl BIO
    ab CHF 13.50
    RARITÄT
    Ägyptisches Schwarzkümmelöl ungefiltert der Ölmühle Solling I www.bio-vivo.ch
    Ägyptisches Schwarzkümmelöl ungefiltert der Ölmühle Solling I www.bio-vivo.ch
    Ägyptisches Schwarzkümmelöl ungefiltert BIO
    ab CHF 14.00
    Biologisches Schwarzkümmelöl in Kapseln I www.bio-vivo.ch
    Biologisches Schwarzkümmelöl in Kapseln I www.bio-vivo.ch
    Ägyptisches Schwarzkümmelöl in Kapseln BIO
    CHF 33.50
    Biologische Schwarzkümmelsamen der Ölmühle Solling I www.bio-vivo.ch
    Schwarzkümmelsamen (Nigella sativa) BIO
    CHF 12.50
    Schwarzkümmelöl als Futterergänzung für Hunde, Katzen und Pferde I www.bio-vivo.ch
    Schwarzkümmelöl als Futterergänzung für Hunde, Katzen und Pferde I www.bio-vivo.ch
    Schwarzkümmelöl für Hunde und Pferde BIO
    ab CHF 28.50

    Warum Bio Schwarzkümmelöl gesund ist

    Das native Bio-Schwarzkümmelöl der Ölmühle Solling wird aus vollreifem ägyptischen Schwarzkümmel (nigella sativa) aus ökologischem Landbau mühlenfrisch kalt gepresst. Nach dem Pressvorgang der Kümmel wird das Öl nur noch filtriert. Es wird weder desodoriert oder raffiniert und überzeugt durch seine goldgelbe Farbe und seinen harmonischen Geschmack, der im Hals nicht kratzt. Schwarzkümmelöl wird, therapeutisch eingenommen, löffelweise pur genossen. Es kann aber auch als typisch würziges Gewürz für die abwechslungsreiche orientalische Küche und Gerichte aus Nordafrika verwendet werden. 

    Kaltgepresstes Schwarzkümmelöl ist im Orient seit Jahrtausenden ein traditionelles Haus- und Heilmittel der Naturheilkunde. Darum ist Schwarzkümmel in der Islamischen Welt auch sehr beliebt. Es soll das Immunsystem stärken, soll hilfreich bei Allergien, Schuppenflechte und Neurodermitis sein, könne den Bluthochdruck senken und soll Verdauungsbeschwerden lindern. In der orientalischen Welt wird Schwarzkümmelöl zudem für die Pflege von Haut und Haar eingenommen und auch äusserlich angewendet. Bei Hunden und Pferden soll Schwarzkümmelöl gegen Zecken helfen.

    Nachgewiesen ist, dass Schwarzkümmelöl wertvolle Inhaltsstoffe enthält. So zum Beispiel verschiedene sekundäre Pflanzenstoffe, wie Saponine, Gerbstoffe und ätherische Öle, allen voran das Thymoquinon, das antibakteriell und keimtötend wirkt. 1995 haben Forschende am Londoner King's College die entzündungshemmende Wirkung von Thymoquinon bewiesen.

    Schwarzkümmelöl gefiltert oder ungefiltert?

    Die Ölmühle Solling stellt seit bald 30 Jahren mühlenfrisches Schwarzkümmelöl aus biologisch angebauten und voll ausgereiften Samen des echten Schwarzkümmels (of nigella sativa) her. Schwarzkümmelöl ist sehr beliebt und zählt zu den Bestsellern unseres Sortiments. Ungefiltert ist das Ägyptische Schwarzkümmelöl der Ölmühle Solling erst seit einigen Jahren im Sortiment. Das ungefilterte Schwarzkümmelöl besitzt eine dunklere Farbe und einen kräftigeren, leicht scharfen Geschmack.

    Typisch für ungefiltertes Schwarzkümmelöl:

    • kräftiger Geschmack, leicht scharf
    • enthält zusätzlich wertvolle Trüb- und Schwebstoffe
    • wegen seines scharfen Geschmacks vorsichtiger dosieren

    Typisch für gefiltertes Schwarzkümmelöl:

    • schmeckt intensiv-aromatisch
    • enthält ätherische Öle und Fett-Begleitstoffe
    • kann löffelweise pur genossen werden
    bio schwarzkümmelöl vitalöl öhlmühle solling
    bio schwarzkümmelöl vitalöl öhlmühle solling

    Schwarzkümmelöl kaltgepresst in Kapseln

    Du magst es nicht, täglich Öl direkt vom Löffel einzunehmen? Da haben wir dir eine Alternative: Das biologische Schwarzkümmelöl der Ölmühle Solling in Kapselform! Dabei wird das ägyptische Schwarzkümmelöl nach schonender Kaltpressung in rein pflanzliche Kapseln gefüllt. Die veganen Kapseln eignen sich als Nahrungsergänzungsmittel ideal für die tägliche Einnahme oder auf Reisen, wenn es unpraktisch ist, eine Flasche Öl dabei zu haben. Die empfohlene Tagesmenge liegt bei sechs Kapseln (3g Öl). Die Kapseln sind frei von künstlichen Aromen, Farbstoffen und Konservierungsstoffen. Ein Glas enthält 180 Kapseln. 

    Kapselhüllen bestehen häufig aus Inhaltsstoffen mit tierischen Nebenprodukten. Eine häufig genutzte Substanz ist beispielsweise Rindergelatine. Die Kapselhüllen, in die unser Schwarzkümmelöl gefüllt wird, bestehen aus zertifizierten und rein pflanzlichen Bestandteilen (HPMC) und sind somit auch für die vegane Ernährung geeignet. Es handelt sich bei unseren Kapseln um Steckkapseln.

    Schwarzkümmelöl ergänzt eine gesunde Lebensweise

    Je nach Erntejahr und Ursprung unterliegt echter Schwarzkümmel grossen Unterschieden bezüglich Geschmack und Bekömmlichkeit. Früh geerntetes Schwarzkümmelöl ist tiefrot und schmeckt sehr scharf und bitter. Aus voll ausgereifer Schwarzkümmelsaat wird ein goldgelbes, mild schmeckendes Öl gepresst.
    Es ist bei nativem Schwarzkümmelöl sehr schwierig, immer den gleichen Schwarzkümmelöl-Geschmack zu erzielen. Durch die Mischung verschiedener Schwarzkümmelsaaten versucht die Ölmühle Solling die geschmacklichen Unterschiede auszugleichen und zu harmonisieren. Gut zu wissen ist allerdings, je schärfer das Schwarzkümmelöl schmeckt, umso grösser ist sein Gehalt an wertvollen ätherischen Ölen. Schwarzkümmelöl ist somit eher ein therapeutisches als ein kulinarisches Öl.

    Schwarzkümmelsamen haben einen intensiven Geschmack und überzeugen durch ihren hohen Gehalt an essenziellen, zweifach ungesättigten Linolsäuren. Ganz besonders am Schwarzkümmel (Nigella sativa) ist sein hoher Anteil an ätherischen Ölen und gesunden Bitter- und Gerbstoffe wie Nigellin und Thymochinon. Schwarzkümmelsamen sind eine feine Beigabe für orientalische Salate oder Fladenbrot.

    Schwarzkümmel stammt ursprünglich aus Westasien. Er wächst aber auch im Irak, in der Türkei, in Südeuropa, Indien, Pakistan und Nordafrika. Echter Schwarzkümmel ist eien schlanke einjährige krautige Pflanze, die 15 bis 50 cm hoch wird.

    Schwarzkümmelöl hat bei Hunden und Pferden eine positive Wirkung auf die Stoffwechselvorgänge. Es stärkt die Verdauung, das Immunsystem und die Atemwege und unterstützt beim Fellwechsel. Für Katzen ist Schwarzkümmelöl giftig.