Sanddornöl der Ölmühle Solling I www.bio-vivo.ch
Sanddornöl der Ölmühle Solling I www.bio-vivo.ch
Sanddornöl der Ölmühle Solling I www.bio-vivo.ch

Sanddorn Fruchtfleischöl BIO

Normaler PreisCHF 55.50
CHF 55.50/100 ml
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
(Versand kostenlos ab CHF 85.00)

  • aus dem Fruchtfleisch frischer Bio-Sanddornbeeren
  • aus kontrolliert biologischem Anbau
  • reich an natürlichen Vitaminen
  • zum Müsli oder löffelweise pur geniessen
  • zur Hautpflege geeignet

  • Bestand niedrig.
  • Inventar auf dem Weg

Sanddornöl aus Sanddornfruchtfleisch aus kontrolliert biologischem Anbau.

Versandkostenfrei für Endkunden ab einem Bestellwert von CHF 85.00.

Als Versandkostenanteil werden in Rechnung gestellt: 
0 kg bis 2 kg CHF 09.00 
2.01 kg bis 5 kg CHF 11.00 
5.01 kg bis 10 kg CHF 12.00 
10.01 kg bis 20 kg CHF 17.00 
20.01 kg bis 30 kg CHF 24.00

Nur Postkartenbestellung: CHF 2.00

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.


Biologisches Sanddornöl aus Fruchtfleisch

nicht erhitzen

Sanddorn (Hippophae rhamnoides) stammt ursprünglich aus Nepal und ist eine widerstandsfähige, stachelige Pflanze mit leuchtend orange-roten Früchten. Schon lange ist Sanddorn in Europa heimisch und wird hier auch kultiviert. Die Beeren für das Bio-Sanddornfruchtfleischöl stammen aus Deutschland.

Das Sanddornöl aus der Ölmühle Solling ist ein Sanddornfruchtfleischöl: Das heisst konkret, es wird nicht nur aus den Samen, sondern aus dem Fruchtfleisch frischer Sanddornbeeren kaltgepresst. So bleiben die wertvollen Inhaltsstoffe erhalten. Sanddornöl ist als Anti-Aging-Pflegeöl und zum Beispiel bei sonnenstrapazierter Haut sehr begehrt.

Sanddornöl schmeckt sehr intensiv und ist leuchtend orange. Deshalb wird es sowohl in Rezepten als auch in der Kosmetik gerne mit anderen Ölen gemischt. Hervorragend schmeckt Sanddornöl im Fruchtsalat, im Joghurt und im Müsli. Es verleiht Desserts eine kräftig fruchtige Note.

Sanddornfruchtfleischöl und Sanddornkernöl

Der Unterschied zwischen Sanddornfruchtfleischöl und Sanddornkernöl liegt darin, dass es sich bei ersterem um das geschleuderte Fruchtfleisch der Sanddornbeere handelt. Das Sanddornkernöl hingegen wird aus den getrockneten Kernen der Sanddornbeere kaltgepresst.

Auch Geschmack, Optik und Verwendungsbereich der beiden Öle sind unterschiedlich: Sanddornfruchtfleischöl hat einen kräftigen, sehr fruchtigen Geschmack und besticht durch seine leuchtend orange-rote Farbe. Das Öl wird sowohl für Speisezwecke eingesetzt als auch in der Kosmetik. Sanddornkernöl ist im Vergleich milder und weniger fruchtig im Geschmack. Auch die Farbe des Öls ist weniger kräftig. Der wesentliche Unterschied liegt im Verwendungsbereich: Während Sanddornfruchtfleischöl als Lebensmittel zugelassen ist, ist Sanddornkernöl kein Lebensmittel und darf nicht innerlich angewendet werden.



Das könntest du auch lieben...


Zuletzt angesehen